Analogon im Netzwerk

Analogon ist als Einzelplatz- und als Netzwerk-Version erhältlich. Im Netzwerk können beliebig viele Nutzer auf eine zentrale Patienten-Datenbank zugreifen; dabei ist eine differenzierte Vergabe von Zugriffsrechten möglich. Mac und Windows können innerhalb des Netzwerkes gemischt werden, und auch per iPad ist der Zugriff möglich.

Zum Betrieb im Netzwerk ist eine gesonderte Netzwerk-Software erforderlich. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, und wir machen Ihnen ein Angebot, das auf die Anforderungen Ihrer Praxis abgestimmt ist.

Wenn Sie von Ihrer bisherigen Praxisverwaltungssoftware auf Analogon umstellen, ist in den meisten Fällen eine Datenübernahme möglich; die Berechnung hierfür erfolgt nach Aufwand.